Workshop-Programm

"Portrait und Fashion on location" 23.05.2020

Termin: 23.05.2020 – 10 Uhr

Treffpunkt: Teichhofschmiede, Herford

Dauer: 6 Stunden + 30 Minuten Pause

Teilnehmer: min. 4/ max. 6

199,00 

inkl. 19 % MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Die Portraitfotografie ist wohl einer der anspruchsvollsten Teilbereiche der Fotografie. Schließlich fotografieren wir in diesem Fall einen anderen Menschen. Wir wecken also mit unserem Foto nicht nur Emotionen bei einem beliebigen Betrachter, sondern auch bei der fotografierten Person. Der richtige Umgang mit unserem Fotomodell und die Person ihrem Charakter entsprechend zu inszenieren, ist daher besonders wichtig, damit sich unser Modell wohl fühlt – sowohl in der Situation des Fotografierens als auch mit den entstandenen Bildern. Angemessene Kommunikation ist hier ein elementares Schlüsselelement.

In diesem Workshop zeigen wir dir die Grundlagen der Portraitfotografie und wir gehen sogar noch einen Schritt weiter. Denn Portraitfotografie muss nicht auf das Gesicht beschränkt bleiben. Daher gehen wir auch auf die Inszenierung der Kleidung ein – wir gehen also erste Schritte in Richtung Fashion-Fotografie. Neben der Theorie steht vor allem die Praxis im Vordergrund. Dafür steht uns ein erfahrenes Modell zur Seite. Du wirst daher nach dem Workshop nicht nur mit jeder Menge Wissen nach Hause gehen, sondern auch mit vielen tollen Fotos.

In diesem Workshop werden wir insbesondere folgende Themen behandeln und üben:

  • Shootingvorbereitungen, die Location erkunden und vorhandenes Licht beurteilen
  • der richtige Umgang und Kommunikation mit dem Fotomodell
  • Kleidung und Make-up des Modells auf die Location abstimmen
  • vorhandenes Licht steuern und formen
  • der Einsatz von künstlichem Licht
  • unerfahrene Modelle beim Posing anleiten
  • jede Menge praktisches Fotografieren

 

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Dieser Workshop ist das richtige für dich, wenn du erste Erfahrungen im Fotografieren von Menschen sammeln oder das Thema für dich stärker in deinen fotografischen Fokus rücken möchtest. Für diesen Workshop solltest du deine Kamera sehr gut kennen und beherrschen, bereits einige Erfahrung in der Fotografie im Allgemeinen haben und den Umgang mit Blende und Verschlusszeit beherrschen.

Muss ich für das Modell oder die Location noch etwas extra bezahlen?

Nein, natürlich nicht. Mit der Teilnahmegebühr sind alle Kosten für das Modell und die Location bereits abgedeckt.

Darf ich die Fotos, die ich im Workshop vom Modell mache, frei nutzen?

Mit dem Modell werden wir einen Standardvertrag aufsetzen, in dem das Modell dir die nichtkommerziellen Nutzungsrechte an den Bildern einräumt. D.h. du darfst die Bilder nicht verkaufen, aber in deinem Portfolio und zur Eigenwerbung nutzen.

Das könnte dir auch gefallen …